Sie sind hier: Angebote / Senioren / Senioren- und Pflegestützpunkt

Senioren- und Pflegestützpunkt

Petra Mustermann

Maike Moschner

Tel: 04281 71717-20
ssb[at]drk-bremervoerde[dot]de

Godenstedter Str. 61
27404 Zeven

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag
10 - 12 Uhr/14 - 16 Uhr

und nach Vereinbarung

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Senioren- und Pflegestützpunkt

Der Anteil der Seniorinnen und Senioren an der Bevölkerung wächst – und gleichzeitig steigt auch das Bedürfnis älterer Menschen, diesen Lebensabschnitt aktiv zu gestalten.

Der Senioren- und Pflegestützpunkt dient als Vermittlungs- und Anlaufstelle für Belange rund um das Alter. Die Leistungen können von jedem im Landkreis Rotenburg-Wümme in Anspruch genommen werden. Hier werden Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt, alltagspraktische Unterstützung gegeben und Dienstleistungen vermittelt.

Hilfe bei der Gartenpflege
Foto: M.Eram / DRK

Welche Hilfe leistet der Senioren- und Pflegestützpunkt?

Wohnungsloser beim Essen
Foto: A. Zelck / DRK

Der Senioren- und Pflegestützpunkt möchte der "Unbeweglichkeit" entgegenwirken und bietet viele Angebote rund ums Thema Alter:

  • Vermittlung, Organisation und Koordination ambulanter Hilfen zur Unterstützung der Lebensführung, der Pflege und der allgemeinen Betreuung – insbesondere durch Seniorenbegleiterinnen und -begleiter
  • Beratung, Organisation und Vermittlung für das Freiwillige Jahr für Senioren
  • Ein Marktplatz mit Informationen zu Angeboten rund um das Alter
  • Eine Tauschbörse für Dienstleistungen
  • Generationenübergreifende Angebote wie Computerkurse, ehrenamtliche Hausaufgabenhilfe oder gemeinsames Mittagessen
  • Veranstaltungen rund ums Thema "Alter"

Die Lage des Senioren- und Pflegestützpunktes im Zevener Holland-Haus ermöglicht eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit dem ebenfalls dort angesiedelten MGH, dem Familienservicebüro und der Kita.

zum Seitenanfang