Sie sind hier: Angebote / Senioren / Betreutes Wohnen / Residenz am See - Nr. 1

Residenz am See - Nr.1

Gartenstraße 5
27432 Bremervörde

Ansprechpartner

Ulrike Blank

Frau
Ulrike Blank

Tel: 04761 9937-15
u.blank[at]drk-bremervoerde[dot]de 

Großer Platz 12
27432 Bremervörde

Zuständig für:

Kindergarten Tannenkamp

Kinderhaus Bremervörde

Hausnotruf

Betreutes Wohnen

Begleitetes Reisen

Suchen Sie Angebote in anderen Städten und Orten?
Die Postleitzahlsuche hilft Ihnen weiter.

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Bremervörde - Residenz am See - Haus 1

Gut versorgt – bei alltäglichen Schwierigkeiten und Notsituationen

Mit den zwei Residenzen „am See“ in Bremervörde und dem „ Haus im Park“ in Zeven setzt der DRK-Kreisverband Bremervörde e.V. neue Zeichen in seinem Bemühen, älteren Menschen maximale Selbständigkeit und Unabhängigkeit durch Hilfe und Unterstützung rund um die Uhr zu gewährleisten.

Mit unserem Servicepaket können Sie sicher sein, dass Sie für Ihre Anliegen direkt im Haus auf ein offenes Ohr treffen.

Wohnen im Grünen

Seniorenresidenz am Vörder See
Foto: Hoops / DRK Bremervörde

Seit der Fertigstellung 1996 ist die "Residenz am See" in Bremervörde ein bekanntes repräsentatives Haus für Betreutes Wohnen in der Ostestadt. Mit einem perfekten Standort direkt am Vörder See und der ruhigen, aber zentrumsnahen, Lage kann das Haus glänzen. Das Haus und seine Bewohner schätzen gerade diese Kombination am Bremervörder Naherholungsgebiet.

Das Haus entspricht den modernsten Anforderungen an ein senioren- und pflegegerechtes Leben und Wohnen. Im Hintergrund bietet der DRK Kreisverband Bremervörde ein durchdachtes und kompetentes Konzept mit Dienstleistungen und Aktivitäten für ältere Menschen.

Seniorenresidenz am Vörder See Eingang
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Unsere Serviceleistungen für Sie

  • 24-Stunden-Erreichbarkeit einer Pflegekraft
  • Beratungsgepräche
  • Kostenlose Teilnahme an DRK-Veranstaltungen
  • Gemeinsames Veranstaltungsangebot
  • Vermittlung von Dienstleistungen
  • Unterstützung im Alltag in Krisensituationen
  • Vermittlung von Pflegehilfsmitteln und ambulanter Pflege
  • Seniorengymnastik
  • Organisation und Betreuung des Gemeinschaftsraumes

Unser geschultes Personal bietet Ihnen gerne jederzeit eine umfassende Beratung und Orientierung. Wir informieren Sie gern!

zum Seitenanfang

Was kosten mich dieser Service?

Wie bei einer normalen Wohnung, sind zunächst die Kosten für Miete bzw. einer Eigentumswohnung zu tragen.

Für die Grundserviceleistungen werden pro Monat 42 bis 69 Euro berechnet, je nachdem wieviele Personen in Ihrem Haushalt leben.

Für Leistungen der ambulanten Pflege können wir Ihnen gerne jederzeit vermitteln.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!