Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe und Rettung / Rettungsdienst / Rettungswachen

Rettungsdienstleiter

Jürgen Domeier

Herr
Sören Zelck

Tel: 04281 71717-54
Fax: 04281 71717-55
s.zelck[at]drk-bremervoerde[dot]de 

Großer Platz 12
27432 Bremervörde

stellvertretender Rettungsdienstleiter

Herr
Dirk Richter

Tel: 04261 963900
Fax: 04261 963899
d.richter[at]drk-bremervoerde[dot]de 

Brauerstraße 8
27356 Rotenburg

Suchen Sie Angebote in anderen Städten und Orten?
Die Postleitzahlsuche hilft Ihnen weiter.

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Die Rettungswachen im Landkreis Rotenburg

Mitarbeiter des Rettungsdienstes DRK KV Bremervörde
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Das Deutsche Rote Kreuz ist dort, wo Menschen Hilfe benötigen. Von insgesamt neun Rettungswachen werden die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Rotenburg (Wümme) bestens versorgt. Alle zehn Rettungswachen sind durch das Land Niedersachsen anerkannte Lehrrettungswachen für die Ausbildung von Rettungsdienstpersonal.

Die Rettungswachen sind je nach Anforderung mit folgenden Fahrzeugen besetzt: Rettungswagen, einem Krankenwagen oder einem Notarzteinsatzfahrzeug.

Hilfe ist dadurch immer schnell und bürgernah zur Stelle. Egal ob es sich um einen Krankentransport oder einen Notfall handelt, unsere Mitarbeiter sind für Sie im Einsatz wenn es nötig ist und das 24-Stunden täglich.

Rettungswache Bremervörde

DRK Rettungswachenausfahrt in Bremervörde
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Kontakt:

Großer Platz 12

27432 Bremervörde

E-Mail: rw-brv[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Rettungswache liegt im Zentrum der Ostestadt und ist angegliedert an die Verwaltung des DRK-Kreisverbandes Bremervörde.

An der Rettungswache sind zwei Rettungswagen, ein Krankenwagen sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug stationiert. Zudem stehen an dem Standort Reservefahrzeuge für den Regelrettungsdienst auf insgesamt neun Fahrzeuggaragen bereit.

Außerdem finden in dem angegliederten Gebäudetrakt Erste-Hilfe Kurse, die DRK Kreisverwaltung, der DRK Ortsverein Bremervörde und viele weitere Angebote statt.

Fahrzeuge am Standort: jeweils ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) und Krankentransportwagen (KTW) sowie zwei Rettungstransportwagen (RTW).

Rettungswache Gnarrenburg

Rettungswache Gnarrenburg mit RTW
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Kontakt:

Hindenburgstraße 1

27442 Gnarrenburg

E-Mail: rw-gnarrenburg[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Gnarrenburger Rettungswache befindet sich am Ortsausgang Gnarrenburg in Richtung Karlshöfen. 

An der Rettungswache befindet sich ein Rettungswagen, der in der Regel in Gnarrenburg und den umliegenden Ortschaften die Notfallrettung und Krankentransporte durchführt.

Außerdem erfolgen in dem angegliederten Gebäudetrakt Erste-Hilfe Kurse und weitere Angebote statt. Auch die Katatrophenschutzeinheit Gnarrenburg sowie der DRK-Ortsverein Gnarrenburg sind hier untergebracht.

Fahrzeug am Standort: ein Rettungstransportwagen (RTW)

Rettungswache Tarmstedt

Rettungsdienstmitarbeiter vor dem Tarmstedter Rettungswache und der Rettungswache
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Kontakt:

Rothensteinerstraße 1a

27412 Tarmstedt

E-Mail: rw-tarmstedt[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Rettungswache befindet sich im Feuerwehrgebäude der Freiwilligen Feuerwehr Tarmstedt mitten im Ortszentrum. 

Stationiert ist an der Rettungswache ein Rettungswagen, der an 24-Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr von zwei DRK Mitarbeitern besetzt ist. 

Fahrzeug am Standort: ein Rettungstransportwagen (RTW)

Rettungswache Zeven

RW Zeven
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Kontakt:

Nord-West-Ring 11

27404 Zeven

E-Mail: rw-zeven[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Rettungswache Zeven befindet an der neuen Umgehungsstraße in Zeven.

Stationiert sind an der Rettungswache zwei Rettungstransportwagen (RTW), ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) und zwei Krankenwagen (KTW). 

 

 

Rettungswache Sittensen

Rettungswache Sittensen in der Stader Straße 4a
Foto: T.Hoops / DRK

Kontakt:

Stader Straße 4a

27419 Sittensen

E-Mail: rw-sittensen[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Rettungswache Sttensen ist in einem ehemaligen Autohaus untergebracht. Die Wache wurde 2011 neu gestaltet und entspricht modernen Anforderungen. Im Einsatzgebiet der Rettungswache liegt die nur wenige Kilometer entferne Bundesautobahn (BAB) 1. Besonders zu den Hauptverkehrszeiten ist die Autobahn ein Unfallschwerpunkt in der Region.

Stationiert ist an der Rettungswache ein Rettungstransportwagen (RTW), der rund um die Uhr von den Mitarbeitern des DRK besetzt ist.

 

 

Rettungswache Rotenburg (Wümme)

Die Rettungswache Rotenburg ist an den DRK Kreisverband Rotenburg Wümme angeschlossen
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Kontakt:

Brauerstrasse 8

27356 Rotenburg

E-Mail:  rw-row[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Rettungswache Rotenburg befindet sich in der Brauerstrasse (der Verlängerung der Bundesstraße 440) gegenüber dem Aldi-Markt.

Stationiert sind an der Rettungswache zwei Rettungstransportwagen (RTW) und sechs Krankentransportwagen. 

Des Weiteren findet in dem Gebäude die Erste-Hilfe-Ausbildung des DRK-Kreisverbandes Rotenburg und die Fortbildungen des Rettungsdienstes statt.


Notarztstandort Rotenburg (Wümme)

Kontakt:

Elise-Averdieck-Str. 17

27356 Rotenburg

Telefon: 04261-773685

E-Mail:  nef-row[at]drk-bremervoerde[dot]de

Das NEF Rotenburg ist direkt am Diakoniekrankenhaus Rotenburg stationiert. Die Appartments des Notarztes und des NEF Fahrers befinden sich im sogenannten Burfeindhaus auf dem Altgelände des Krankenhauses.

Rettungswache Visselhövede

Rettungswache Visselhövede
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Kontakt:

Nindorfer Straße 3d

27374 Visselhövede

E-Mail:  rw-visselhoevede[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Rettungswache Visselhövede wurde im Jahr 2012 an der Nindorfer Straße neu erbaut. Die direkte Anbindung an die Durchgangsstraße ermöglicht schnelle Einsatzzeiten für die zweiköpfige Mannschaft.

Stationiert ist an der Rettungswache ein Rettungstransportwagen (RTW), der rund um die Uhr besetzt ist.

Rettungswache Lauenbrück

Die RW Lauenbrück
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Kontakt:

Im Heidhorn 14

27389 Lauenbrück

E-Mail:  rw-lauenbrueck[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Rettungswache Lauenbrück befindet sich direkt in der Ortsmitte an der Hauptdurchgangsstraße des kleinen Ortes. Stationiert ist an der Rettungswache ein Rettungstransportwagen (RTW), der 24 Stunden besetzt ist. 

Rettungswache Sottrum

Die Rettungswache Sottrum in der nähe zur Autobahn A1
Foto: T.Hoops / DRK Bremervörde

Kontakt:

Alte Dorfstrasse 141

27367 Sottrum

E-Mail:  rw-sottrum[at]drk-bremervoerde[dot]de

Die Rettungswache Sottrum befindet sich direkt an der Bundesstraße 75 in der unmittelbaren Nähe zur A1-Anschlussstelle Stuckenborstel.

Stationiert ist an der Rettungswache ein Rettungstransportwagen, der 24 Stunden am Tag besetzt ist.